Videoberatung

Ganz einfach per Video online beraten lassen

Als Genossenschaftsbank ist uns der persönliche Kontakt mit Ihnen besonders wichtig. Jetzt bieten wir Ihnen noch mehr Service: Lassen Sie sich ganz flexibel über Ihr Notebook, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone per Video von Ihrem Ansprechpartner beraten. Natürlich bieten wir Ihnen online die gleiche Beratungsqualität wie bei einem Gespräch in unseren Filialen vor Ort.

So läuft die Videoberatung ab

 

  1. Sie vereinbaren einen Termin mit einem unserer Videoberater.

  2. Ihr Videoberater prüft, ob alle erfordlichen Unterlagen vorliegen. Fehlende Unterlagen lässt er Ihnen umgehend zur Unterschrift zukommen.

  3. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten zur Videoberatung zusammen mit einer Anwendungsbeschreibung direkt in Ihr elektronisches Postfach, im Online-Banking.

  4. Sie wählen sich zum vereinbarten Termin in die Videoberatung ein und Ihr Videoberater meldet sich telefonisch bei Ihnen.

Anforderungen

  • Personal Computer, Notebook, Tablet oder Smartphone
    Bei der Videoberatung über ein Tablet oder Smartpbone ist zusätzlich eine App erforderlich,
    die Sie sich vor der Beratung in Ihrem App-Store herunterladen können.
  • Online-Banking Zugang (sogenannter: VR-NetKey)
  • stabile Internetverbindung

Unsere Videoberater stehen Ihnen Montag - Freitag, von 8 bis 20 Uhr nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Probieren Sie es einfach aus.

Marina Bader
  • Marina Bader
  • Mitarbeiterin KundenDialogCenter
  • Telefon +49 7531 2000-0
  • Rückruf Wir rufen Sie zurück
Julia Bauer
  • Julia Bauer
  • Mitarbeiterin KundenDialogCenter
  • Telefon +49 7531 2000-0
  • Rückruf Wir rufen Sie zurück
  • Qendresa Haziraj
  • Mitarbeiterin KundenDialogCenter
  • Telefon +49 7531 2000-0
  • Rückruf Wir rufen Sie zurück

Häufige Fragen zur Videoberatung

Mit wem spreche ich bei der Videoberatung?

Sie sprechen bei der Videoberatung mit einem unserer Videoberater. Diese arbeiten in einem Bereich ohne Publikumsverkehr, sodass die Diskretion bei der Videoberatung immer gewährleistet ist. Klicken Sie einfach auf "Termin für Videoberatung vereinbaren".

Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Sie können sich einfach und sicher über Ihren Personal Computer, Ihr Notebook, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone per Video beraten lassen. Voraussetzung ist, dass Ihr Gerät über eine Webcam verfügt und Sie einen stabilen Internetzugang haben. Technische Kenntnisse sind nicht notwendig.

Ist die Videoberatung sicher?

Datenschutz steht bei uns an erster Stelle. Bei der Videoberatung werden alle Daten verschlüsselt übertragen. Unsere Videoberater arbeiten in einem geschützten Bereich ohne Publikumsverkehr. Wenn Sie die Videoberatung unterwegs nutzen, achten Sie unbedingt auf Ihre Umgebung und mögliche Zuhörer.

Kann ich mich von meinem Berater aus der Filiale auch per Video beraten lassen?

Es stehen Ihnen qualifizierte Videoberater für Ihre Fragen und Beratungsthemen zur Verfügung. Ihr persönlicher Kundenberater empfängt Sie weiterhin gerne in Ihrer Filiale. Selbstverständlich wird dieser über alle Änderungen informiert, sodass Sie auf eine lückenlose Betreuung vertrauen können.

Muss ich Online-Banking machen, um mich über Video beraten zu lassen?

Nein, weder Online-Banking noch technische Vorkenntnisse sind für die Videberatung erforderlich.