Neuer Defibrillator in der Volksbank Steißlingen - Leben retten leicht gemacht!

Steißlingen, 18.09.2019

Im Eingangsbereich unserer Niederlassung Steißlingen wurde ein AED Gerät (Automatisierter Externer Defibrillator) installiert. Ein Defibrillator kommt bei einer akuten Herzrhythmusstörung oder fehlender Herzaktivität zum Einsatz und kann im Ersthilfefall Leben retten!

Besonderheit an diesem Gerät ist die einfache Bedienbarkeit. Schritt für Schritt gibt das Gerät die notwendigen Abläufe durch eine Sprachansage an den Anwender durch. Nach Anbringung der Elektroden an den bewusstlosen Körper überprüft der Defibrillator selbständig, ob die Abgabe eines Elektroschocks an den Patienten notwendig ist und gibt diesen im Bedarfsfall automatisch ab. Auch bei der anschließenden Herzdruckmassage bleibt das Gerät in Kontakt mit dem Anwender und gibt die Anweisungen vor. Selbst von Laien ohne Ersthilfeerfahrung kann das Gerät somit einfach bedient werden. Durch die zentrale Lage im Ortskern steht das Gerät nun rund um die Uhr der Öffentlichkeit im Einsatzfall zur Verfügung.

Die Volksbank Konstanz übernahm in Form einer Spende die komplette Anschaffung eines Gerätes. Zudem stellt die Volksbank in den Räumlichkeiten der Niederlassung Steißlingen den wichtigen öffentlichen Raum für einen dauerhaften Zugang zum Defibrillator zur Verfügung. Die Ortsgruppen des DRK und der DLRG haben sich für die Betreuung und Beratung des Gerätes eingebracht. Die Gemeinde Steißlingen hat zudem zwei weitere Geräte angeschafft, die in der Seeblickhalle und im Rathaus dauerhaft installiert sind.

Eine öffentliche Vorstellung des Gerätes ist vor der Bürgerversammlung am 22.10.2019 in der Seeblickhalle eingeplant.

Übergabe Defibrillator

v.l.n.r. Manuel Seidel (Vorstand DLRG), Bürgermeister Benjamin Mors, Martin Schuhmacher (Vorstand Volksbank Konstanz) und Sven Hänsel (Bereitschaftsleiter DRK)