Handball-Talente zeigen in Konstanz Ihr Können

am 21.02.2016

 

Die Volksbank Konstanz und die HSG Konstanz veranstalteten am Sonntag, 21.02.2016, ein vielfältiges Handballfest. Im Rahmen der VR-Talentiade wurden Handballtalente gesucht. Unter 45 teilnehmenden Kindern aus Allensbach, Dettingen, Rielasingen, Gottmadingen und Konstanz wurden talentierte Kinder ausgewählt und für die nächste Runde gemeldet. Bei einem fröhlichen Sportfest konnten sich die Kinder bei koordinativen Übungen messen und im 4+1-Handball und Aufsetzerhandball mit ihrem Können überzeugen. Diese Veranstaltungsreihe der VR-Talentiade in der Konstanzer Schänzle-Sportalle gehört unter anderem zu den langjährigen Sportföderungsaktionen der Volks- und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg.

Mit der Veranstaltung am Sonntag, 21.02.2016, in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle begannen die Entscheidungen in der Vorrunde. Die gesichteten Kinder werden sich dann in den anschließend stattfindenden Bezirksentscheiden weiteren Aufgaben stellen.

Viel Geschick und Konzentration wurde den Kindern in den fünf ausgewählten Übungen Ballwurf, Bankziehen, Reifenspringen, Bankprellen und Hindernislauf abverlangt. Alle waren mit viel Eifer dabei und gaben ihr Bestes. Auf parallel aufgebauten Feldern wurde zeitgleich Aufsetzerhandball und 4+1-Handball gespielt. Die Teams waren aus den angereisten Vereinen gemischt und zusammengestellt worden und so ergaben sich interessante Matches, in denen die Kinder sich auch mit neuen Mitspielern zusammenfinden mussten. Ein reges Treiben also in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle, das allen, Kindern wie Helfern gleichermaßen, viel Freude bereitete. Nachdem alle Aufgaben erfüllt waren, erhielt jedes Kind eine kräftige Portion Nudeln, die von der Volksbank Konstanz gespendet wurde.

Bei der anschließenden Siegerehrung fanden sich die Kinder zunächst unter dem Banner der VR-Talentiade ein, um fröhlich ins Gruppenfoto zu lächeln, ehe Herr Christian Ruf von der Volksbank Konstanz die Siegerehrung mit Überreichung eines kleinen Geschenkes sowie der Urkunden durchführte.

Ein Dank geht an die vielen Helfer und die Organisatoren der VR-Talentiade von der HSG Konstanz sowie an die Volksbank Konstanz.